Kurzbiografie:

Christine Troy wurde 1981 in Dornbirn, Österreich, geboren. Glücklich verheiratet lebt sie mit ihrem Mann und den beiden gemeinsamen Kindern bis heute im beschaulichen Vorarlberg.

 

Die Leidenschaft fürs Schreiben entdeckte sie erst mit Ende zwanzig. 2015 wechselte sie vom Jugendfantasy- ins Romance- Genre, wo sie sich über eine große und stetig wachsende Fanbase erfreut.

 

Neben dem Schreiben arbeitet Christine als Werbe- und Hörbuchsprecherin.

 

 

Genauer:

Ich bin: Ein Familienmensch.

Das kann ich gar nicht leiden: Mobbing, Schimmelkäse, kalte Füße.

Das liebe ich: Schnee, laue Sommerabende, italienisches Essen.

Unbedingt will ich einmal: Nach Neuseeland reisen und Hobbingen besuchen.

 

Ganz genau:

Lieblingsautor: Jonathan Stroud

Lieblingssprecher: David Nathan

Lieblingsessen: Käsespätzle

Lieblingsfilm: Der 13te Krieger

Lieblingsserie: The Big Bang Theory